AKTUELL

Liebe Eltern, liebe Kinder:

Von 22 September bis 29 September bin ich in Urlaub.

Die Vertretung übernimmt meine Kollegin.
Für Termine und Sprechstundezeiten melden Sie sich bitte unter Tel.Nr.: 089-79100797

______________________________________________________________

Sprechzeiten in den Sommerferien

Liebe Eltern, liebe Kinder,
bitte beachten Sie unsere Sprechzeiten in den Sommerferien!

Zu den Feriensprechzeiten »

_________________________________________________

 

Experten warnen: Immer mehr Kinder haben Bluthochdruck

Die Zahl der übergewichtigen Kinder nimmt zu, und mit ihr auch die Zahl der Kinder mit Bluthochdruck. Eine frühe Diagnose ist wichtig – doch die Krankheit bleibt oft unerkannt.
Weitere Informationen erhalten Sie hier »

_________________________________________________

 

Erste-Hilfe-Fortbildung!

Am Montag 21.11. und Montag 28.11.2016 von 19.00 bis 21.00 Uhr in der Praxis.

Erste Hilfe bei:

· Fieberkrämpfe
· Verbrennungen und Vergiftungen
· Atemnot bei Pseudokrupp und Asthma bronchiale
· Reanimation bei plötzlichem Kindstod
· Und vieles mehr!

Um Anmeldung wird gebeten: 089-79100797

_________________________________________________

 

Wir haben Notfallsprechstunde am Samstag!

Ab November jeden Samstag außerhalb der Ferien haben wir wieder Notfallsprechstunde von 9 – 12.00 Uhr für akut erkrankte Kinder!

Gerne vorbeischauen ohne Termin!

_________________________________________________

 

Ordnung halten mit Kindern

Spielzeugberge im Wohnzimmer und ein Piratenschiff im Ehebett: Kinder machen Chaos. Und was tun die Eltern dagegen?
Lesen Sie mehr »

_________________________________________________

 

Petition für bezahlbare Impfstoffe unterzeichnen

afairshot

Weitere Informationen erhalten Sie hier »

_________________________________________________

 

TYP 1 Diabetes – früh erkennen – früh gut behandeln

Liebe Eltern,

da heutzutage immer mehr Kinder an Typ1 Diabetes erkranken, startet das Helmholtz Zentrum München – Deutsches Forschungszentrum für Gesundheit und Umwelt (GmbH), in Bayern die Fr1da-Studie.

Auch wir nehmen an dieser Studie teil und möchten helfen, die Erkrankung bereits früh zu erkennen um sie früh, gut behandeln zu können.

Die Teilnahme an der Untersuchung ist freiwillig und kostenlos. Sie setzt die schriftliche Einwilligung der Eltern voraus.

Sprechen Sie uns auf das Thema an. Wir beraten Sie gerne und freuen uns, wenn Sie die Studie unterstützen.

Weitere Informationen finden Sie hier »

_________________________________________________

 

Bitte anklicken und lesen:

_________________________________________________

 

Lerntherapeutische- und Psychologische Sprechstunde:

Nach Terminvereinbarung in der Praxis: 089/79100797

_________________________________________________

 

Veranstaltungen und Vorträge:

Besuchen Sie mich auf Facebook!
Zu meiner Facebookseite »